Asanas der Woche: Stellung des Kindes

Stress, innere Unruhe, Rastlosigkeit… kennst du sehr gut? Dann empfehle ich dir, die Stellung des Kindes – sanskrit: Balasana – auszuprobieren.

Balasana ist eine kinderleichte Yoga-Position, die sowohl auf körperlicher als auch auf geistiger Ebene für Entspannung sorgt. Du kannst die Stellung jederzeit üben, wenn du ein Bedürfnis nach Ruhe und Ausgeglichenheit verspürst. Besonders gut eignet sie sich abends vor dem Schlafengehen. Du fragst dich, was du davon hast?

Gefunden auf ASANAYOGA.DE

Wohltuende Effekte von Balasana auf physischer Ebene:

  • streckt deine Oberschenkel, Wirbelsäule und Knöchel,
  • dehnt die Rückseite deines gesamten Körpers sanft,
  • entspannt deine Rücken- und Nackenmuskulatur,
  • beruhigt deinen Magen und dein Unterleib &
  • regt die Verdauung an.

Auf psychologischer Ebene:

  • wirkt hervorragend gegen Stress und Unruhe,
  • hilft dir dabei, innerlich abzuschalten und zu dir selbst zu kommen &
  • stärkt dein Urvertrauen.

Bleibe mindestens 5 tiefe Atemzüge in der Stellung des Kindes. Gerne auch länger! Spüre in dich hinein und genieße die Zeit für dich selbst. Genieße das Gefühl der Geborgenheit – fühle dich wie in Kind im Mutterleib – und schalte für einige Zeit ab von den Lasten und Herausforderungen des Erwachsenseins. Lass los!

Achtung
: Bitte sei vorsichtig mit der Übung, wenn du Probleme mit den Knien hast oder unter Bluthochdruck leidest. Im letzteren Fall kann ein Kissen unter dem Kopf helfen.

Bitte bedenke immer: Eine Yoga-Stellung sollte stabil und bequem sein! Wie jede Übung kannst du auch die Stellung des Kindes so anpassen, dass sie für dich angenehm ist.
3 mögliche Variationen sind zum Beispiel:

  1. Lege deine Arme neben den Körper oder vor den Körper.
  2. Platziere ein Kissen unter deinem Kopf oder stütze deinen Kopf mit den Händen ab.
  3. Bringe deine Knie mattenbreit auseinander, sodass dein Bauch mehr Platz hat.

Weitere Möglichkeiten, um die Stellung für dich so bequem wie möglich zu gestalten, gibt es hier.

Ach ja: Tief atmen nicht vergessen! Und genießen :-). Schönen Sonntag euch allen!

Advertisements

9 Gedanken zu “Asanas der Woche: Stellung des Kindes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s